Zum Hauptinhalt springen

News aus dem Schulleben

SUPER! HELDINNEN! Kinderkonzert-Stream des Theaters Münster mit heldenhafter paulinischer Beteiligung

Erstellt von J. v. Wensierski  |     

Nach langer Pause im Kulturbetrieb erreichte uns am Ende des Schuljahres eine Anfrage des Theaters Münster, unserem langjährigen Kooperationspartner. Das Kinderkonzert mit Barockmusik sollte als Stream produziert werden und eine Rahmenhandlung aus der griechischen Sagenwelt bekommen. Atalanta, Jason, Orpheus und andere HeldInnen auf der Suche nach dem Goldenen Vlies brauchten Hilfe vom Paulinum!

Weiterlesen

Junge Menschen miteinander ins Gespräch bringen: Videokonferenz mit Indien

Erstellt von J. Peek  |     

In einer lebhaften Videokonferenz gewährten die „Helpers of Mary“ den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 5 und 6 einen Einblick in ihre Arbeit und die aktuell besonders kritische Situation in Indien.

Weiterlesen

Exzellent! CertiLingua Absolventinnen 2021

Erstellt von C. Bollrath  |     

Herzlichen Glückwunsch Lena Beucker, Emily Heymer und Alida Tendahl!

Die drei diesjährigen Abiturientinnen unserer Schule sind von der Landesregierung NRW mit dem CertiLingua-Exzellenzlabel für besondere Leistungen im Bereich Fremdsprachen und internationale und europäische Kompetenzen ausgezeichnet worden. Alle drei haben überdurchschnittliche Leistungen in zwei modernen Fremdsprachen erbracht,…

Weiterlesen

Der  Sommer  wird  gut! – Feierliche Verabschiedung der  Abiturientia  2021

Erstellt von J. Peek  |     

Am Samstag, 19. Juni 2021, nahmen die 96 Abiturientinnen und Abiturienten in Anwesenheit ihrer Eltern und Lehrerinnen und Lehrer stolz ihre Zeugnisse der Allgemeinen Hochschulreife entgegen. Wie im vergangenen Jahr fand die Entlassfeier bei strahlend blauem Himmel auf dem Schulhof statt. Schulleiter Dr. Tobias Franke gratulierte der Abiturientia zu den überdurchschnittlichen Ergebnissen, die im…

Weiterlesen

Internetsicherheit in den 6. Klassen

Erstellt von C. Becker  |     

Kurz vor den Sommerferien konnten in diesem Schuljahr wieder die Projekttage Internetsicherheit für alle 6. Klassen stattfinden. Frau Amrei Lebbin vom Kriminalkommissariat für Prävention und Opferschutz der Polizei Münster informierte die 6klässler im jeweiligen Klassenverbund sehr engagiert über Umgang und Gefahren im Netz. Im Austausch mit den interessierten Schüler*innen vermittelte Frau Lebbin…

Weiterlesen

Leonard Müller Glunz baut CERN-Detektor als Lego-Modell

Erstellt von Dr. M. Klein-Bösing  |     

An der großen Teilchenbeschleunigeranlage CERN in Genf gehen Wissenschaftler:innen aus der ganzen Welt grundlegenden Fragen der Physik nach: Was ist Materie? Wie hat sich das Universum entwickelt? Dazu lassen die Forscher:innen Atomkerne mit hohen Geschwindigkeiten aufeinanderprallen und zerlegen sie in ihre elementaren Bestandteile. Vermessen werden diese Materie-Bausteine mithilfe großer…

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Jugendwettbewerb Informatik

Erstellt von C. Spallek  |     

Zum fünften Mal fand Anfang dieses Jahres der Jugendwettbewerb Informatik (JWINF) statt und verzeichnete mit über 26300 Schülerinnen und Schülern bundesweit einen Teilnahmerekord. Der "kleine Bruder" des Bundeswettbewerbs Informatik verläuft zunächst über zwei Runden, in denen die Kinder an mehreren anspruchsvollen informatischen Problemen ihre Programmierfähigkeiten demonstrieren. Nur die besten…

Weiterlesen

Digitaler Archivtag 2021

Erstellt von B. Langenscheid  |     

Auch in diesem Jahr stand der Archivtag für die Schüler:innen der sechsten Klassen auf dem Plan. Die Geschichtslehrerinnen des Jahrgangs bedanken sich ganz herzlich bei Herrn Dr. Erdmann und Frau Roark vom Stadtarchiv Münster, die ein ganz neues Format entwickelten, damit der Archivtag aufgrund der Pandemie nicht ausfallen musste. Die digitalen Archivtage wurden sowohl von unseren Schüler:innen…

Weiterlesen

Weite Sprünge am Paulinum – Känguru-Wettbewerb

Erstellt von V. Körkel  |     

Auch in Pandemie-Zeiten tüftelten mehr als 150 unserer Schülerinnen und Schüler an Mathematikaufgaben – im Rahmen des jährlich stattfindenden Känguru-Wettbewerbs. Dabei war kein Schulwissen, sondern Nachdenken, Schätzen und Knobeln gefragt. Die jüngeren Schülerinnen und Schüler nahmen wie immer in der Schule teil, die älteren in diesem Jahr am digitalen Wettbewerb von zu Hause aus. So oder so…

Weiterlesen

Raphael Schnocks Preisträger auf Landesebene beim HEUREKA! - Wettbewerb "Mensch und Natur"

Erstellt von Dr. M. Klein-Bösing  |     

Zum zweiten Mal nahmen in diesem Schuljahr Schüler_innen der Jahrgangsstufen 5, 6, 7 und 8 am HEUREKA!-Wettbewerb „Mensch und Natur“ statt. Der Wettbewerb konnte erfreulicherweise auch unter den aktuellen Bedingungen im November stattfinden und beinhaltete Themen aus allen naturwissenschaftlichen Bereichen. Es wurden Fragen zum Menschen und seiner Umwelt gestellt, die sowohl Tiere und ihre…

Weiterlesen