Zum Hauptinhalt springen

Die Schülervertretung am Paulinum, kurz SV, stellt ein offizielles Bindeglied zwischen den Schülerinnen und Schülern und Lehrerinnen und Lehrern dar. Unsere Aufgabe ist es, die Interessen und Anliegen der Schülerinnen und Schüler zu vertreten, ihre Ideen weiterzutragen und sie in Entscheidungen im Schulalltag so gut wie möglich einzubeziehen. Sowohl für Lehrerinnen und Lehrer als auch für Schülerinnen und Schüler sind wir als Ansprechpartner da, repräsentieren die Meinung der Schülerinnen und Schüler und vermitteln zwischen Lehrkräften, der Schulleitung und den Schülerinnen und Schülern. Aber natürlich ist die SV auch für mehr verantwortlich und gestaltet den Schulalltag aktiv mit: Durch Aktionen, wie z. B. die Unterstufenparty, Mottopausen, die Nikolausaktion o. ä. versuchen wir, das Schulleben aller zu bereichern und die verschiedenen Stufen miteinander zu verbinden. Wir setzten uns aber auch mit alltäglich relevanten Themen wie der Nachhaltigkeit am Paulinum und Aktionen gegen Rassismus, Diskriminierung oder Ausgrenzung auseinander. Durch regelmäßige Treffen tauschen wir uns über die anstehenden Aktionen und Wünsche aus und versuchen, diese in die Realität umzusetzen.

 

Mitglieder

Die SV besteht aus zwei bis vier Schulsprecherinnen und -sprechern, die ggf. von Beraterinnen und Beratern aus der Q2 unterstützt werden, allen gewählten Klassen- und Stufensprecherinnen und -sprechern der 5. bis 12. Stufe und vielen freiwilligen Schülerinnen und Schülern, die sich in der SV und an ihren Aktionen und Projekten beteiligen oder selbst eigene Wünsche und Ideen an uns herantragen möchten. Unterstützt wird die SV dabei von zwei SV-Lehrerinnen bzw. Lehrern, welche an allen Aktionen beteiligt sind, mit auf SV-Fahrt fahren und für jede Idee ein offenes Ohr haben.
Falls ihr also Lust habt, auch in der SV mitzuwirken, meldet euch gerne bei uns persönlich oder bei unseren SV-Lehrerinnen bzw. -Lehrern. Wir freuen uns jederzeit über neue Ideen und Wünsche, die wir zu verwirklichen versuchen.

SV-Lehrerinnen und -Lehrer: Herr Neubert- von der Heyden, Frau Teigelkamp