Zum Hauptinhalt springen

Selbstständiges Denken, Abwägen sowie politische Urteils- und Handlungsfähigkeit

Dies sind Ziele des Politikunterrichts und unverzichtbare Grundlagen unserer Demokratie. Daher bilden Debatten zu aktuellen kontroversen Fragestellungen einen festen Bestandteil im sozialwissenschaftlichen Unterricht. Kommunikativer Austausch, Diskussionskultur, Problembewusstsein, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Handlungsbereitschaft sind Grundlagen, die hier vermittelt werden.

Unsere Fachschaft

Frau Bollrath, Herr Priebs, Frau Diepenbeck, Herr Schipper, Frau Brunner, Herr Goldhammer, Frau Düttmann-Tschauner

Fachvorsitz: Frau Hackbarth

"Alle Menschen sind Demokraten, wenn sie glücklich sind."

(Gilbert Keith Chesterton, englischer Autor und Journalist)

Im Politikunterricht erarbeiten die Schülerinnen und Schüler grundlegendes Orientierungswissen als Basis ihrer politischen, sozialen und wirtschaftlichen Mündigkeit in einer zunehmend komplexen, globalisierten und von wirtschaftlichen Einflüssen geprägten Welt. Ziel des Unterrichts ist die Entwicklung einer individuellen Handlungskompetenz, die zur eigenständigen und reflektierten Teilhabe in die Wertvorstellungen einer demokratischen und weltoffenen Gesellschaft eingebettet ist.
Bereits in der fünften Klasse werden Probleme des gesellschaftlichen (Zusammen-)Lebens thematisiert. Geschieht dies hier noch auf einer sehr konkreten, beispielhaften Ebene, so nimmt mit fortschreitender Jahrgangsstufe die Komplexität und Abstraktion zu. Politik und auch Sowi-Stunden können geprägt sein von kontroversen Auseinandersetzungen, gibt es doch zu den verschiedenen Themen nicht nur eine Meinung. Wichtig sind die Argumente, die zur Untermauerung der Meinung angeführt werden.

 

Bilingualer Politikunterricht am Paulinum

  • Durchgängiges bilinguales Unterrichtsangebot von der Einführungs- bis zum Abschluss der Qualifikationsphase im Fach Sozialwissenschaften inklusive Möglichkeit der Belegung als Abiturfach (Grundkurs)

  • Möglichkeit zum Erwerb des CertiLingua-Exzellenzlabels

Ziele:

  • doppelte Sachfachliteralität und kulturbewusste Multiperspektivität: Zweisprachigkeit ermöglicht das Einnehmen einer Eigen- und Fremdperspektive mittels authentischer Materialien

  • globale Handlungsfähigkeit als European/ world citizen

Weiterführende Informationen:

→ Bilingualer Zweig am Paulinum
→ Erwerb CertiLingua Exzellenzlabel

Praktika

  • Jahrgangsstufe 9: Betriebspraktikum (2 Wochen)

  • Jahrgangsstufe EF: Akdemisches Praktikum (2 Wochen)