News Archiv

Stadtmeisterschaften im Tennis

Anna Overhues, Maja Nelde, Ann-Christin Lampen und Kerstin Adass

Die Mädchen der Wettkampfklasse I (Anna Overhues, Maja Nelde, Ann-Christin Lampen und Kerstin Adass) konnten sich am Donnerstag bei strahlendem Sonnenschein den Stadtmeistertitel im Tennis sichern. Dem leistungsgerechten 2:2 nach den Einzeln folgten zwei Doppel. Dabei machten es Anna und Kerstin unnötig spannend, konnten aber ebenso wie Maja und Ann-Christin im zweiten Satz jeweils mit 7:5 gewinnen. Nach dem Sieg gegen das Team vom Kardinal-Von-Galen-Gymnasium in Hiltrup geht es leider nicht weiter: für die Wettkampfklasse I endet die Reise auf Stadtebene. Die Mannschaft der Jungen konnte ihren Titel aus dem letzten Jahr verteidigen. Jan Overhues, Matti und Henner Borgmann sowie Emil Mesionzhnik mussten dafür aber gar nicht antreten. Trotz eigentlich guter Besetzung mit starken Spielern zog das Pascal-Gymnasium ihr Team kurzfristig zurück.