News Archiv

Die neuen Fünftklässler sind da

Acrylmalerei auf Papier, 50 x 70 cm, Leyla Lüder, Klasse 6c (jetzt 7c)

Für 103 Schülerinnen und Schüler war heute nicht nur der erste Schultag nach gut sechs Wochen Sommerferien, sondern auch ihr erster Schultag am Paulinum. Der Tag begann mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Petrikirche, der vom Kinderchor der neuen Jahrgangsstufe 6 musikalisch gestaltet wurde. Im Anschluss wurden die neuen Gymnasiasten in der Aula von Schulleiter Dr. Tobias Franke begrüßt, um dann ihre ersten Unterrichtsstunden am Paulinum zu erleben und ihre neue Klasse, die sie bereits vor den Ferien kennengelernt hatten, wiederzusehen. In den liebevoll gestalteten Klassenräumen wartete auch der unter Leitung von Frau Lohaus für die Schule gestaltete Schuljahresplaner als Willkommensgeschenk auf sie.

Die Eltern konnten sich derweil auf dem Schulhof bei bestem Wetter, Kaffee und einem abwechslungsreichen Kuchenbuffet gegenseitig kennenlernen. Dort gab es auch Zeit für einen regen Austausch mit den Vertretern des Fördervereins, der Elterninitiative Paolo, der Schulleitung und anwesenden Lehrerinnen und Lehrern.

Wir begrüßen unsere neuen Fünftklässler ganz herzlich in der Paulinischen Schulgemeinschaft und wünschen ihnen wie allen Schülerinnen und Schülern einen tollen Start ins neue Schuljahr!