News

IT for girls am Paulinum

Am 16.11.18 erhielten 18 Mädchen der Jahrgangstufe 9 am Paulinum eine Einführung in die Online-Plattform „IT for girls“, welche gerade an der WWU Münster entwickelt wird, um Mädchen für Berufe im Bereich der Informationstechnologie zu begeistern. Das Paulinum kooperiert mit dem MExLab Physik (Münsters Experimentierlabor) u.a. im Projekt „Digital Me“, welches das Ziel hat, in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsinformatik dieses Portal für Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren zu entwickeln. Es soll ab 2019 frei verfügbar sein. Im Wahlfach-Unterricht wurden dazu an diesem Morgen die beiden naturwissenschaftlichen Kurse nach Geschlechtern getrennt. Die Mädchen hatten die Möglichkeit, die neue Plattform ausgiebig zu testen und dann mit den zwei Projekt-Koordinatorinnen Valerie Dahl und Natalie Junghof zu diskutieren. Sie beschäftigten sich mit Spielen, einem Quiz, kleinen Programmiereinheiten und der Vorstellung verschiedener „Role Models“ in Form von Frauen mit Berufen im IT-Bereich. Besonders inspirierend fanden die Mädchen Frauen, die bei der Berufswahl trotz verschiedener Hindernisse ihrer Intuition gefolgt sind. Die Schülerinnen sagten, dass es für ihre eigenen Entscheidungen hilfreich sei, andere junge Frauen kennenzulernen, die es geschafft haben, in diesem Bereich Fuß zu fassen. Einige von ihnen können sich durchaus vorstellen, selbst im IT-Bereich zu arbeiten und sehen ihren Schwerpunkt zum Beispiel in der Verbindung von Technologie und Kreativität. Besonders spannend fanden sie es deshalb zu erfahren, dass es zahlreiche ihnen noch unbekannte Möglichkeiten gibt wie Website-Design, Mix-Aktivitäten aus IT und Psychologie oder dem Einsatz von IT in der Medizin.