News

Form Your Future – acht Nachhaltigkeitsbotschafter_innen am Paulinum

Unsere Nachhaltigkeitsbotschafter_innen

Ein neues Programm für Schülerinnen und Schüler ist Samstag, den 24.11.18, an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) gestartet. An dem Projekt „Form Your Future – Nachhaltig deine Zukunft gestalten“ nehmen acht Jugendliche der Jahrgangsstufen 7-9 des Gymnasium Paulinum teil: Arsel Ali, Yuting Gademski, Louisa Heidel, Pascal Kanngießer, Marlene Schulze Gronover, Nils Thumm, Lars Tidau und Dimitar Yordanov.

In zehn Workshops werden die Jugendlichen innerhalb der kommenden 15 Monate verschiedene Aspekte zum Thema Nachhaltigkeit erforschen, darunter Atmosphäre und Klimawandel, Wasser und Boden sowie Abfall und Recycling. Nach der feierlichen Eröffnung fand am Wochenende nun der erste Workshop statt. Im Laufe des Projekts, das vom Experimentierlabor „MExLab ExperiMINTe“ durchgeführt und wissenschaftlich begleitet wird, werden die Jugendlichen in kleinen Teams Forschungsfragen entwickeln, experimentell bearbeiten und diskutieren. Mit einer selbst entwickelten Kampagne wenden sich die Schüler_innen darüber hinaus an die Öffentlichkeit. Projektpartner an der WWU sind das „Zentrum für Interdisziplinäre Nachhaltigkeitsforschung“ (ZIN), das Institut für Landschaftsökologie und die Arbeitsgruppe Klimatologie. Weitere Partner sind das „Institut für Nachhaltige Ernährung“ der FH Münster sowie die Abfallwirtschaftsbetriebe Münster.

Nachhaltiges Denken und Handeln ist am Paulinum sei langem integraler Bestandteil des Schulprogramms. Mitschüler_innen und Lehrkräfte freuen sich schon auf die neuen Inspirationen durch die eigenen Kampagnen der Nachhaltigkeitsbotschafter_innen.