Zum Hauptinhalt springen

News aus dem Schulleben

Latein am Paulinum – Eine Exkursion in das römisches Lager Aliso in Haltern

Erstellt von S. Teigelkamp  |     

Haltern am See, vor 2000 Jahren: Am Ufer der Lippe befindet sich einer der wichtigsten Militärkomplexe der Römer. Es ist die Schaltzentrale der römischen Macht im rechtsrheinischen Germanien. Von hier aus wird die Eroberung des gesamten Gebietes geplant und betrieben. Hier ist eine der berühmtesten Legionen der Geschichtsschreibung stationiert: die 19. Legion, die im Jahre 9 n. Chr. in der...

Weiterlesen

Dr.-Hans-Riegel-Fachpreis für Lotte Fechtrup

Erstellt von Dr. M. Klein-Bösing  |     

Für ihre hervorragende Facharbeit wurde Lotte Fechtrup mit einem der begehrten „Dr.-Hans-Riegel-Fachpreise“ für die besten naturwissenschaftlichen Facharbeiten des Jahres 2019 ausgezeichnet. Im Oktober wurde ihr der 3. Preis in Biologie in der Aula des Schlosses an der Westfälischen Wilhelms-Universität verliehen.

Lotte schrieb ihre Facharbeit im Biologie-Grundkurs bei Frau Rautenberg in der Q1...

Weiterlesen

Besuch der achten Klassen bei der „HandWerkstatt“ 

  

Die Frage nach dem Traumjob ist manchmal gar nicht so leicht zu beantworten! Deshalb beginnen die Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs am Gymnasium Paulinum im Rahmen des Programms „KAoA – Kein Abschluss ohne Anschluss“ langsam damit, Berufsfelder zu erkunden und sich mit der Frage auseinanderzusetzen: Was mache ich eigentlich nach der Schule? 

Am Freitag, den 20.09. besuchten...

Weiterlesen

Vivat Pax!

Erstellt von Indra Joch und Miriam Al Thaher  |     

Es lebe der Frieden! Das Schauspiel, das am 21.September anlässlich des internationalen Weltfriedenstages im Rathausinnenhof gleich zweimal aufgeführt wurde, erinnerte an den Dreißigjährigen Krieg und den Westfälischen Friedensschluss 1648 in Münster und Osnabrück.
Der Große Chor des Paulinum gestaltete das Spektakel nicht nur musikalisch, sondern war als arme Kriegskinder auch schauspielerisch in...

Weiterlesen

Der neue Apfelsaft ist gepresst!

Erstellt von F. Bacher  |     

Am vergangenen Mittwoch, 02.10.2019, konnte im Mühlenhof wieder köstlicher Apfelsaft gepresst werden. Das von Herrn Bacher organisierte Projekt fand in Kooperation mit vier weiteren Schulen des Netzwerkes „Schulen mit Naturgärten“ in Münster statt.

Eine beeindruckende Menge von etwa 1000 kg Äpfeln wurden an diesem Tag verarbeitet und zuvor an verschiedenen Orten gesammelt: Die Klassen 9a und 9d...

Weiterlesen

Walderlebnistag 2019

Erstellt von Maria Klein-Bösing (Klasse 5d)  |     

Der erste Ausflug am Paulinum führte uns Fünftklässler in den Schulwald und unsere Paten und Klassenlehrer waren mit am Start. Wir freuten uns sehr auf den Walderlebnistag.

Als erste Aufgabe mussten wir ein Laub-Memory meistern. Eine der Klassenpatinnen zeigte uns verschiedene Blätter und wir mussten sie so schnell wie möglich finden. Außerdem sollten wir herausfinden, von welchem Baum das Blatt...

Weiterlesen

„Sicherheit im Straßenverkehr“ – Unsere Sechstklässler wissen, wie es geht!

Erstellt von A. Quibeldey  |     

Wie seit vielen Jahren am Paulinum etabliert, fand am Freitag (27. 09.19) für die gesamte Jahrgangsstufe 6 ein Projekttag rund ums Thema „Sicherheit“ statt. 

Klassenweise ging es durch die abwechslungsreichen Stationen: Die mit neuen Speichenreflektoren gesicherten Räder wurden durch Parcours gelenkt, Wiederbelebungsmaßnahmen erklärt und  geübt, ein Inliner-Training durchgeführt, der „tote...

Weiterlesen

SV-Kennlernnachmittag mit viel Spaß

  

Zur Einweihung des neuen Schuljahres fand am Dienstag der SV-Kennlernnachmittag statt, an dem sich die neuen Schülersprecherinnen Anna Backhaus, Louisa Kropff und Merrit Menke erstmalig vorstellten und die Möglichkeit bekamen, alle Mitglieder der SV besser kennenzulernen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. 

Nach einem anstrengenden Schulvormittag wurden zunächst die frischen Bratwürstchen,...

Weiterlesen

Das Wildniscamp – ein unvergessliches Erlebnis

Erstellt von Lulia und Judy Haidar, 9a  |     

Das Wildniscamp ist längst ein Highlight am Gymnasium Paulinum. Viele Schülerinnenund Schüler freuen sich auf das viertägige Erlebnis im Wald, wobei andere das Wildniscamp sicherlich auch skeptisch betrachten. Im Folgenden wollen wir euch unsereErlebnisse im Wildniscamp näherbringen.

Das Wildniscamp ist eine naturgebundene Klassenfahrt in die Gegend rund um Tecklenburg/ Brochterbeck. Es bietet...

Weiterlesen

Tag der Talente 2019 in Berlin: KI - Wie schlau ist das denn?!

Erstellt von F. Bacher, S. Teigelkamp  |     

Mehr als 300 Preisträgerinnen und Preisträger von bundesweiten Wettbewerben waren vom 21. bis 23. September beim „Tag der Talente“ in Berlin zu Gast. Die Preisträger bundesweiter Schüler- und Jugendwettbewerbe lädt das Bundesbildungsministerium seit 2016 jedes Jahr zu dieser Veranstaltung ein.

Die Klimaexperten des Paulinum (Johanna Dieker, Lea Giebel, Moritz Grohs, Sophia Schwalm und...

Weiterlesen